Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Dach und Gauben2020-04-20T09:14:14+02:00

Dachausbau & Gauben für Neuss & NRW

Erneuerung des Dachgeschoss mit Innenausbau in Neuss

In Deutschland gibt es zahlreiche Häuser mit reichlich Platz im Dachgeschoss. Oft wird dieser jedoch nicht als Wohnraum, sondern nur als Abstellfläche genutzt. Dabei eignen sich viele Dachböden als Wohnraum.

Wenn Sie einen Dachausbau planen, steht Ihnen die Bossmann GmbH zur Seite. Im Folgenden möchten wir Sie detailliert über unsere Leistungen beim Dachausbau informieren und Ihnen mitteilen, welche Gewerke an dem Ausbau beteiligt sind.

Unsere Leistungen beim Dachausbau in Neuss & NRW

Unsere Leistungen beim Dachausbau sind vielfältig. Die wichtigsten möchten wir Ihnen nachfolgend vorstellen.

Isolierung

Alte und nicht isolierte Dächer sind der Schwachpunkt vieler Häuser. Hier geht die meiste Energie des Hauses verloren. Hausbesitzern kommt dies teuer zu stehen, denn die Energiekosten sind hoch.

Mit einer guten Isolierung können Sie diese Kosten langfristig senken. Darüber hinaus sorgt eine gute Dämmung für ein angenehmes Raumklima unter dem Dach. Und das sowohl im Sommer als auch im Winter. Allerdings spielt das Material dabei eine wichtige Rolle.

Dämmfilz und Klemmfilz für die Isolierung

Wir bieten Ihnen deshalb verschiedene Dämmungen an. Als Dämmstoffe verwenden wir in der Regel Dämmfilz. Wenn die Kälte des Dachbodens nicht in die übrigen Räume des Hauses gelangen soll, ist Dämmfilz eine gute Wahl.

Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden den sogenannten Klemmfilz als Dämmstoff an. Dieser wird zwischen die Dachbalken geklemmt. Klebstoffe werden bei dieser Dämm-Art nicht verwendet. Unsere Dachdecker schneiden den Filz auf Maß zurecht und klemmen ihn zwischen die Balken.

Unsere Empfehlung: Für die Isolierung / Dämmung des Daches sollte Klemmfilz verwendet werden. Für die Boden- und Deckendämmung ist Dämmfilz die beste Wahl.

Wärmeleitgruppe (WLG)

Bei der Dämmung / Isolierung kommt es stets auf die Wärmeleitgruppe (WLG) an. Diese gibt an, wie durchlässig das Material für den Wärmestrom ist. Bei der WLG gilt: Je kleiner der Wert, desto besser ist die Dämmeigenschaft des verwendeten Materials.

Als Beispiel: Dämmungen mit dem WLG-Wert von 040 sind besonders weich und dementsprechend durchlässig. Dämmstoffe mit einem WLG-Wert von 032 sind dagegen dicht gepresst und starr. Somit sind diese Dämmungen weniger durchlässig.

Heutiger Standard bezüglich des WLG-Werts ist 035. Wir benutzen für den Dachausbau und die Isolierung Dämmstoffe mit diesem Wert. Die Praxis hat uns gezeigt, dass mit dem Wert optimale Dämmeigenschaften verknüpft sind.

Dachausbau in Trockenbauweise

Sobald die Isolierung des Daches abgeschlossen ist, gehen unsere Trockenbauer an die Arbeit. Die Trockenbauweise bringt bei einem Dachausbau zahlreiche Vorteile mit sich. Der Wohnraum lässt sich dadurch nach Wunsch gestalten. Trockenbau-Lösungen sind flexibel und alle Platzreserven unter Ihrem Dach werden vollständig ausgefüllt.

Darüber hinaus werden die Trockenbauplatten im Anschluss an den Aufbau bearbeitet. Wasseranschlüsse werden gesetzt und elektrische Leitungen zwischen die Platten gelegt. Zudem installieren unsere Gas-, Wasser- und Elektroinstallateure Wasseranschlüsse, Steckdosen und Lichtschalter.

Ein weiterer Vorteil von Trockenwänden ist der Schall-, Brand- und Feuchteschutz. Dazu nutzen unsere Fachhandwerker das komplette Zubehör an Profilen, Spachtelmasse, Schnellschrauben und Dübeln. Damit garantieren wir Ihnen das perfekte Ergebnis im Rahmen des Dachausbaus. Zudem ist der Trockenbau eine saubere Art, neuen Wohnraum zu gestalten.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Schnelligkeit. Trockenbauwände können in Windeseile aufgestellt werden. Für unsere Kunden spielt der Zeitfaktor beim Dachausbau eine große und wichtige Rolle.

Am Dachausbau sind verschiedene Handwerks-Gewerke beteiligt. Neben Malern- und Lackieren arbeiten Gas-, Wasser- und Elektroinstallateure sowie Trockenbauer, Fensterbauer und Dachdecker mit.

Der Bau von Gauben

Vor dem Hintergrund des Dachausbaus ist der Bau von Gauben bei vielen unserer Kunden beliebt. Diese Leistung bieten wir Ihnen zusätzlich an und möchten nachfolgend auf die Vorteile einer Dachgaube eingehen.

Eine Gaube auf dem Dach schafft nicht nur mehr Platz, sondern bringt Licht in die Räume. Wenn Sie Ihren Dachboden in ein Atelier oder in einen Hobbyraum verwandeln möchten, bietet sich eine Gaube an. Darüber hinaus macht sie optisch etwas her und ist ein Blickfang.

Ein weiterer Vorteil von Gauben: Gegenüber eines herkömmlichen Dachfensters fallen die Sonnenstrahlen nicht senkrecht auf die Fensterfläche. So heizt sich die Luft im Dachgeschoss weniger auf. An heißen Sommertagen ist dies ein wahrer Segen.

Verschiedene Gaubenformen

Gaube ist jedoch nicht gleich Gaube. Bei den Aufbauten gibt es verschiedene Formen, von denen wir Ihnen im Folgenden die drei wichtigsten nennen möchten.

  • Spitze Gauben

    Sie sind die Klassiker unter den Gauben und können oft problemlos im Nachhinein eingebaut werden. Allerdings haben spitze Gauben den Nachteil, dass sie nach oben hin weniger Raum haben.

  • Schleppgauben

    Schleppgauben sind hierzulande sehr oft anzutreffen. Die Gaubenformen sind sowohl an alten als auch an neuen Dächern anzutreffen. Das Rechteck an der Stirnseite ist charakteristisch für diese Gaube. Über diesem liegt in der Regel das flach geneigte Dach.

    In den meisten Fällen wird die Schleppgaube mit den gleichen Ziegeln wie das übrige Dach gedeckt. Schleppgauben sollten allerdings nur auf ausreichend steilen Dächern zum Einsatz kommen. Der Grund: das Dach der Gaube hat einen flacheren Winkel als das Hauptdach.

  • Flachdachgaube

    Ähnlich wie die Schleppgaube ist die Flachdachgaube. Der Unterschied ist lediglich, dass die Flachdachgaube noch flacher ist. Bei dieser Gaubenform liegt die Dachneigung bei drei bis fünf Grad. Flachdachgauben sind sowohl für klassische als auch für moderne Dachformen geeignet. Aufgrund der geringen Neigung kann die Flachdachgaube mit Ziegeln verkleidet werden. Darüber hinaus erfolgt kein großer Eingriff in die Dachfläche, da die Gaube einfach konstruiert ist. Die Materialien und Proportionen müssen allerdings auf das Dach abgestimmt sein. Ansonsten wirkt die Gaube sehr wuchtig.

Verwendung von Material mit CE-Angabe

Im Preis für den Dachausbau ist unter anderem das Material enthalten. Wir verwenden ausschließlich Materialien, die mit der CE-Angabe gekennzeichnet sind. Unter anderem sind Steckdosen, Lichtschalter, Klemmen und Isolierband mit dieser Angabe markiert.

Kostenvoranschlag

Sollten Sie Ihren Dachausbau und Ihren Gaubenbau mit uns planen, erstellen wir Ihnen im Rahmen einer Erstbesichtigung Ihrer Immobilie einen Kostenvoranschlag. In diesem listen wir alle relevanten Kostenstellen auf, die bei diesen Maßnahmen zustande kommen. Den Kostenvoranschlag schicken wir Ihnen per Mail an Ihre Adresse.

Kontaktaufnahme

Sie möchten uns kennenlernen? Kein Problem. Schicken Sie uns eine Mail unter info@bossmann-gmbh.de oder rufen Sie uns an unter der Rufnummer 0800 72 44 73 79. Zusätzlich können Sie auch unser Kontaktformular auf unserer Webseite nutzen.  Wir vereinbaren schnellstmöglich einen Termin für eine Erstbesichtigung Ihres Hauses in Neuss & NRW.

T E R M I N - O N L I N E