Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Gas & Wassertechnik2020-04-29T11:22:34+02:00

Neue Wasserleitungen für Neuss & NRW

Wasser Installation vom Klempner aus Neuss

Veraltete Gas- und Wassertechnik kann die Lebensqualität in einem Haus stark einschränken. Marode Wasserleitungen führen darüber hinaus zu Krankheiten und stellen eine Gesundheitsgefahr dar. Und nicht selten kommt es aufgrund der alten Leitungen zu Gasaustritten oder gar Explosionen.

Deshalb möchte Ihnen die Bossmann GmbH bei der Modernisierung der Gas- und Wasserleitungen in Ihrem Haus in Neuss & NRW unter die Arme greifen. Wir arbeiten mit professionellen und langjährig erfahrenen Gas- und Wasserinstallateuren zusammen und bieten Ihnen die Erneuerung der Gas- und Wassertechnik zu einem günstigen Festpreis an.

Als deutschlandweit tätiges Unternehmen sind wir bekannt für unsere gewerkeübergreifende Arbeitsweise. Wir vereinen mehrere Handwerks-Gewerke unter einem Dach. Auf den einzelnen Baustellen arbeiten diese entweder nahtlos ineinander über oder parallel. Sie sparen dadurch Zeit und Geld.

Unsere Leistungen im Detail

Nachfolgend möchten wir Sie im Detail auf unsere Leistungen bei der Erneuerung der Gas- und Wassertechnik in Ihrer Immobilie in Neuss & NRW aufmerksam machen.

Vorbereitung der Baustelle

Bei jedem Sanierungsvorhaben hat der Schutz des Mobiliars und der restlichen Wohnung für uns oberste Priorität. Dazu gehört auch die Sicherheit unserer Kunden. Bevor wir mit der Erneuerung der Gas- und Wassertechnik beginnen, werden wir die entsprechenden Baubereiche vorbereiten.

Deinstallation der alten Gas- und Wasseranschlüsse

Bevor unsere Mitarbeiter mit der Installation der neuen Gas- und Wasseranschlüsse beginnen und die entsprechenden Leitungen dafür legen, werden wir die alten Anschlüsse fachgerecht entfernen und entsorgen.

Installation der neuen Leitungen

Sobald die Vorbereitungen und die Deinstallation der alten Leitungen abgeschlossen ist, beginnen wir mit der Installation der neuen Leitungen. In einem ersten Schritt werden dafür moderne Wasserleitungen an den Wänden platziert. Hier sprechen wir von der sogenannten Vorwandinstallation.

Dämmung der Wasserleitungen

Heutzutage ist die Dämmung der Wasserleitungen durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) genau festgelegt. Neben der Verordnung spielt die DIN 1988-200 bei der Dämmung der Wasserleitungen eine entscheidende Rolle. Sowohl die Norm als auch die EnEV legen fest, dass die Rohre mit geschäumten Kunststoff gedämmt werden müssen.

Die Dämmung ist gesetzlich in der aktuellen Version der EnEV festgeschrieben. Sie dient in erster Linie dazu, Wärmeverluste von Heizungs- und Wasserrohrleitungen zu begrenzen. Die jeweilige Dicke der Dämmung ist abhängig vom Rohrdurchmesser.

Wir benutzen ausschließlich Dämmstoffe, die bei 40 Grad Celsius eine Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/(m*k) aufweisen.

Das Bundeswirtschaftsministerium stellt die aktuelle EnEV-Version auf seiner Webseite als PDF-Download bereit.

Installation der Anschlüsse

Nachdem die Dämmung der Rohre abgeschlossen ist, werden sich unsere Installateure die Anschlüsse vornehmen. Dabei achten wir penibel darauf, dass sie einen bestimmten Durchmesser aufweisen. Bei einem Waschbecken muss der Anschluss einen Durchmesser von 40 Millimeter aufweisen. Ein WC mit einer 9-Liter-Spülung braucht dagegen 100 Millimeter.

Nachbereitung und Übergabe

Nachdem alles abgeschlossen ist, werden wir mit der Nachbereitung beginnen. Konkret heißt dies, dass kleine „Schönheitskorrekturen“ vorgenommen werden und die entsprechenden Bereiche sauber und ordentlich übergeben werden. Wie die Vorbereitung ist bei einer Modernisierung die Nachbereitung sehr wichtig. Wir möchten, dass Sie sich von Anfang an in Ihrem modernisierten Haus in Neuss & NRW wohl fühlen.

Der Abtransport des anfallenden Bauschutts gehört ebenfalls zu unseren Leistungen. Hier gibt es bestimmte Vorschriften, die von unseren Fachhandwerkern penibel eingehalten werden.

Leitungen und Anschlüsse erfüllen Anforderungen

Wenn wir Ihnen die Leitungen verlegen und die Anschlüsse installieren, achten wir darauf, dass sie Ihren individuellen Anforderungen entsprechen. Unsere Wasserinstallateure beginnen stets vom Leitungsstrang und arbeiten von oben nach unten.

Wir werden in Ihrem Haus entweder PVC-Rohre oder Polypropylen-Rohre verlegen. Dies sind die grauen Rohre, die zudem als Standardrohre gelten. Zum Schluss werden wir die Anschlüsse für die Wasserleitungen setzen. Bei unseren Arbeiten verwenden unsere Wasserinstallateur ausschließlich DIN-genormtes Werkzeug.

Verlegung von Gasanschluss

Zu unseren Leistungen gehört auch das Legen eines Gasanschlusses. Wenn Sie in Zukunft mit Gas heizen möchten, treffen Sie eine gute Wahl. Allerdings muss Ihre Immobilie in Neuss & NRW dafür an das mehr als 530.000 Kilometer Erdgas-Netz in Deutschland angeschlossen sein. Sie benötigen einen Gas-Hausanschluss, den Ihnen unsere Installateure setzen.

Beim Legen eines Gas-Anschlusses müssen einige Vorschriften beachtet werden. Den Anschluss müssen Sie beim lokalen Energieversorger beantragen. Er sorgt für die zuverlässige Verbindung bis zum Haupthahn im Gebäude. Darüber hinaus ist der lokale Energieversorger für die Einrichtung eines Gaszählers verantwortlich.

Unsere Aufgabe besteht darin, die Gasheizung oder einen Gasanschluss in Ihrem Haus in Neuss & NRW zu installieren. Sie müssen Kontakt zum Bauamt oder zum zuständigen Gasnetzbetreiber aufnehmen.
Wenn Sie den lokalen Betreiber nicht kennen, werden sich unsere Projektleiter um die Kontaktherstellung und den entsprechenden Antrag kümmern.

Während der gesamten Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahme werden Ihnen unsere Bau- und Projektleiter beratend zur Seite stehen. Anträge, wie beispielsweise beim örtlichen Gasversorger, werden von unseren Projektleitern übernommen.

Kosten für die Modernisierung berechnen

Mit unserem Online-Kalkulator geben wir Ihnen die Möglichkeit, die Kosten für die Modernisierung der Gas- und Wassertechnik im Vorfeld zu berechnen. Den Online-Kalkulator stellen wir Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung.

Die angezeigten Kosten werden Ihnen in Form eines Kostenvoranschlags zusammengefasst. Dieser wird Ihnen als PDF-Dokument an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Im Kostenvoranschlag sind alle tatsächlich anfallenden Kosten für die Maßnahme aufgeführt. Gegenüber unseren Kunden setzen wir auf Transparenz.

Kontakt

Sie können über das Kontaktformular auf unserer Webseite mit uns in Kontakt treten. Darüber hinaus erreichen Sie uns jederzeit telefonisch unter der Rufnummer 0800 72 44 73 79. Außerdem können Sie uns eine E-Mail an info@bossmann-gmbh.de schreiben. Welchen Weg Sie auch nutzen – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück und vereinbaren einen Termin für eine Besichtigung Ihres Hauses in Neuss & NRW.

T E R M I N - O N L I N E