Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Haussanierung2020-04-20T10:33:07+02:00

Haussanierung in Neuss & NRW

Haus sanieren und renovieren lassen in Neuss & NRW

Die Ruhrmetropole Neuss & NRW ist beispielhaft für die enge Symbiose von Tradition und Moderne. Alte Industrieanlagen wurden in Kunst- und Ausstellungsräume transformiert. Und in ehemaligen Arbeitervierteln spielt sich das Leben ab. Cafés, Bars, Clubs und Restaurants dominieren beispielsweise das Kreuzviertel – das Herz der Stadt und darüber hinaus weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Neben dem urbanen Wandel ist Neuss & NRW jedoch für die zahlreichen Altbauten und Gebäuden aus der Gründerzeit bekannt. Gerade im angesagten Kreuzviertel aber auch in Teilen der Nordstadt finden sich viele alte Wohnhäuser. Einige von ihnen sind noch nicht renoviert.

Hausrenovierung zum günstigen Festpreis in Neuss & NRW

An dieser Stelle kommen wir von der Bossmann GmbH ins Spiel. In Deutschland sind wir eines der größten Unternehmen für Haus- und Wohnungssanierungen. Die Sanierungen an einem Haus nehmen wir zu einem günstigen Festpreis vor. Der Preis für die Sanierungen beinhaltet das Material sowie die Arbeitskosten für unsere Fachhandwerker.

Das Besondere an der Bossmann GmbH: Wir vereinen mehrere Fachhandwerker unter einem Dach. Durch das Ineinandergreifen der einzelnen Handwerks-Gewerke während der Sanierungen sparen Sie Zeit und Geld.

Leistungen bei einer Haussanierung

Wenn Sie Hausbesitzer in Neuss & NRW sind und sich für eine Sanierung Ihres Objekts interessieren, möchten wir Sie nachfolgend über unsere Leistungen bei einer Haussanierung aufmerksam machen. Bei den folgenden Ausführungen gehen wir von einer Komplettsanierung aus.

Entkernung

Bevor wir mit der Haussanierung beginnen, werden wir es komplett entkernen. Zur Entkernung gehört, dass wir alle veralteten Einrichtungen aus dem Haus entfernen. Dazu gehören beispielsweise die sanitären Anlagen inklusive der Badkeramik sowie die Küchenzeile.

Darüber hinaus gehören zur Entkernung die Entfernung der Bodenbeläge sowie alter Heizkörper. Außerdem entfernen wir im Rahmen der Entkernung sämtliche elektrischen Leitungen und Wasserrohre.

Beginn der Sanierung durch unsere Fachhandwerker

Ist die Entkernung Ihres Hauses abgeschlossen, beginnen die einzelnen Handwerks-Gewerke mit der Haussanierung. Vor diesem Hintergrund entfernen unsere Maler und Lackierer die alten Tapeten. Anschließend werden die Wände neu gespachtelt und gestrichen. Wenn Sie es wünschen, werden sie neu tapeziert.

Im Rahmen der Haussanierung verlegen Ihnen unsere Installateure neue Wasserrohre und installieren Ihnen neue Anschlüsse in Bad und Küche. In diesen beiden Räumen werden zudem unsere Fliesenleger tätig und verlegen Ihnen Ihre Wunschfliesen.

Bei einer Haussanierung spielt die Installation der neuen Elektrik eine große Rolle. Die für uns tätigen Elektriker werden in Ihrem Haus neue Leitungen verlegen und neue Steckdosen und Lichtschalter installieren. Zu den Leistungen der Elektriker gehört zudem die Installation neuer Telefon- und Internetanschlüsse. Wenn Sie sich für Smart-Home-Lösungen interessieren, werden wir Sie darüber im Vorfeld der Haussanierung ausführlich beraten.

Smart-Homes werden bei Hausbesitzern immer beliebter. Die vernetzte Haustechnik schafft einen hohen Komfort und erhöht gleichzeitig die Lebensqualität. Mit Smart-Home-Lösungen können Sie beispielsweise die Heizungen über Ihr Smartphone steuern und Rollläden zu einem bestimmten Zeitpunkt hoch- und runterfahren lassen. Außerdem geben Ihnen Smart-Homes ein größeres Sicherheitsgefühl. Bei längerer Abwesenheit können Sie über eine

Neben der Installation neuer Wasserrohre und -anschlüsse und moderner

Wichtig: Das von der Bundesregierung geschürte Klimapaket verbietet eine Installation neuer Ölheizungen ab 2026. Grund dafür ist die mit dem Paket vorgesehene Klimaneutralität, die bis 2050 erreicht werden soll. Allerdings gilt das Verbot nur für Neuinstallationen. Bestehende Ölheizungen sind davon ausgenommen.

Elektrik kümmern wir uns bei der Haussanierung um die Heizungen. Bei der Entkernung entfernen wir Ihren alten Heizkessel sowie sämtliche Heizkörper in den Räumen Ihres Hauses.

Diese werden durch Niedrigenergie-Heizkörper ersetzt. Der Vorteil: Sie sparen langfristig Energiekosten und halten sich in einem verbesserten und gesünderen Raumklima Ihres Hauses auf.

Zu den Leistungen bei unserer Haussanierung gehört außerdem das Verlegen Ihres Wunschbodens. Ob edles Parkett, Laminat, Fliesen- oder Steinfußboden oder PVC und Kork. Unsere Bodenverleger kennen die spezifischen Herausforderungen bei den Böden und werden Ihnen Ihren Fußboden gründlich und schnell verlegen.

Energetische Sanierung

Seit Beginn der Energiewende hat die energetische Sanierung von Häusern in Deutschland zugenommen. Mit Dämmplatten und Dämmwolle werden vor allem in die Jahre gekommene Altbauten auf den neuesten energetischen Stand gebracht.

Vor dem Hintergrund der energetischen Sanierung werden wir Ihr Dach und das Kellergeschoss nach den neuesten energetischen Standards dämmen. Über diese beiden Bereiche geht am meisten Wärme verloren. Dies führt vor allem in den Herbst- und Wintermonaten zu hohen finanziellen Einbußen.

Darüber hinaus beugen Sie mit einer energetischen Sanierung Schimmelbildung vor. Durch die korrekte Dämmung kann dieser nicht entstehen. Zudem beugen Sie mit der energetischen Sanierung Gesundheitsschäden vor.

KfW-Förderung bei Haussanierung

Wenn Sie eine umfassende Sanierung für Ihr Haus planen, haben Sie die Möglichkeit, einen zinsgünstigen Kredit bei der Kreditanstalt für den Wiederaufbau (KfW-Bank) oder beim Bundesamt für Ausfuhr und Wirtschaftskontrolle (BAFA) zu beantragen. Vor allem energetische Sanierungen von Bestandsbauten werden von der KfW und der BAFA gefördert.

Um einen finanziellen Zuschuss zu erhalten, müssen Sie einen entsprechenden Antrag stellen. Wird dieser bewilligt, wird das Geld über Ihre Hausbank ausgezahlt. Die Bossmann GmbH steht Ihnen in Bezug auf die Antragstellung beratend zur Seite. Unsere Projektleiter werden sich um die Angelegenheit kümmern.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der KfW sowie in unserem Beitrag zu Fördermitteln (Link auf Beitrag)

Während der gesamten Sanierungsmaßnahme werden sich unsere Bau- und Projektleiter um Sie kümmern und Ihnen beratend zur Seite stehen. Darüber hinaus können Sie sich während der gesamten Zeit mit allen Fragen vertrauensvoll an Sie wenden.

Kostenvoranschlag für Haussanierung

Vor einer jeden Haussanierung werden unsere Bau- und Projektleiter das entsprechende Gebäude begutachten. Im Anschluss daran wird eine gemeinsame Linie für die Sanierung festgelegt. Bei der Begutachtung wird außerdem ein unabhängiger und zertiizierter Energieberater dabei sein. Mit einer Wämebildkamera kann er die Schwachstellen des Haues ausfindig machen. Als Schwachstellen werden die Bereiche eines Gebäudes bezeichnet, an denen die meiste Energie verloren geht.

Im Rahme der ersten Besichtigung erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag und lassen Ihnen diesen per E-Mail als PDF-Dokument zukommen.

Wir legen großen Wert auf Transparenz. Alle Leistungen, die wir mit Ihnen im Vorfeld besprechen, werden im Kostenvoranschlag festgehalten. Sie brauchen sich bei uns keine Sorgen um versteckte Preise zu machen.

Wir besprechen alles ausführlich mit Ihnen und dokumentieren das Gesagte!

Kontaktaufnahme mit der Bossmann GmbH

Sie haben mehrere Optionen, mit uns in Kontakt zu treten. Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer 0800 72 44 73 79. Darüber hinaus stellen haben wir auf unserer Webseite ein Kontaktformular für Sie bereitgestellt. Sie können uns zudem eine Mail unter info@bossmann-gmbh.de schicken. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

T E R M I N - O N L I N E